Startseite

Über mich

La torta di Denise bei Facebook

Sonntag, 19. April 2015

Besuch der Airbrushmesse in Bobenheim-Roxheim

19. April 2015

Vielleicht erinnert ihr Euch noch an meinen Bericht, vom Airbrushkurs bei "chili-air".
Falls ihr es ihn bereits wieder vergessen habt, könnt ihr ihn gerne nochmals unter diesen Links nachlesen:


Unser Kursleiter, Norbert lud uns darmals am Ende des Kurses zur "Airbrush-Messe", Bobenheim-Roxheim ein.
Da wir einige der Kunstwerke schon vorab in seinem Atelier bewundern durften, sind meine "Torten-Mutti" Veronika und ich neugierig geworden und beschlossen diese am letzten Messetag zu besuchen. 

Der Eintrittspreis lag bei 4,00€ für Erwachsene, ganz andere Dimensionen wie bei einer Tortenmesse.

Natürlich habe ich meine Kamera mitgenommen um Euch einige Eindrücke vermitteln zu können:


gaaaaanz viele Airbrush-Pistolen

 der Schweizer Airbrush-Künstler Philipp von  "Philipp´s Airbrush Studio"

seine T-Shirts waren einfach zu lustig

Motorradtank



Ute Morawetz von "ArtiMo"


ein großartiges Bild 

 Bild eines "chili-air" -Studenten

Veronika informiert sich über Airbrush-Pistolen

Natürlich hat sich oft im Gespräch ergeben, das wir über unser "Cake-Design"-Hobby sprachen. 
Es war sehr interessant, da dies für sehr viele Aussteller wohl doch nicht so unbekannt war. 

Der ein oder andere kennt ihn sicher noch aus seiner Kindheit

Ich bin noch immer total fasziniert von diesem Schmetterling. 
Das Bild sah aus wie eine Fotografie...

Eines meiner persönlichen Highlights auf der Messe:

"verArtet" 


die Airbrush-Künstlerin Vera Sistig



Panoramablick über die Messe

Lars Oschatz von "Larus-Art", aus Berlin

mein absolutes Lieblingsbild
Lars arbeitete übrigens mit Spraydosen und nicht mit einer Airbrush-Pistole!

Es war eine kleine, aber sehr interessante Messe, die ich jedem empfehlen kann.
Die Airbrush-Bilder waren DER Hammer.
Veronika und ich hatten einen wirklich sehr schönen Nachmittag dort.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen