Startseite

Über mich

La torta di Denise bei Facebook

Mittwoch, 22. Oktober 2014

IGT Keksaktion

Seit März 2014 bin ich nun stolzes Mitglied im Verein des "IGT".

Da ja die "Cake Germany 2014" an stand und man in einem Verein immer Freiwillige, zur Unterstützung sucht, habe ich mich zum "Keks-backen" gemeldet.

Als ich im Forum nach der Menge fragte, bekam ich so ca. 250 - 300 Stück zur Antwort!!!!
Da war ich erst mal komplett geplättet.
Mir war klar, das ich das niemals alleine schaffen würde diese Menge zu backen. Von Logo-Auflegern mal ganz zu schweigen. Ich besitze nämlich keinen Lebensmitteldrucker.
Dann noch Hauptjob, Nebenjob, Freund, Familie, geplante Wettbewerbstorte... puuuh!

Letztendlich habe ich  dann angeboten ca. 150 Stück zu backen.
Da sich jedoch keiner mehr für die Restlichen meldete, hat Silvia bei unserem letzten Kurs bei "Torten-Art", Viernheim mal in den Raum gefragt ob sich jemand "opfern" würde.

Glücklicherweise sind die Torten-"Tanten" im Rhein-Neckar-Kreis alle sehr hilfsbereit.
Jeanette übernahm netterweise das backen der restlichen Kekse.
Gott was war ich froh!!!!

Ich habe mich dann kurz darauf auch fleißig ans Werk gemacht:



Die Kekse frisch aus dem Backofen
 


Zwischenzeitlich kam dann die nächste Aktion.
Wer organisiert oder druckt mir die essbaren Logoaufleger und woooo bekomme ich Verpackungsmaterial für die Kekse her....
Fragen über Fragen!!!

Aber auch hierfür habe ich wirklich liebe Leute im Verein und bei meinen "Torten-Mädels" gefunden:

Silvia, die Inhaberin von "Torten-Art", hat die Tütchen und die Clipse gestellt. 
Sybille, vom VDT, war so nett und hat mir die erste "Ladung" Logo-Drucke per Post geschickt.
Meine "Torten-Schwester" Annette hat mir den Rest gedruckt und hat mich beim bekleben und verpacken aller Kekse tatkräftig unterstützt:

meine liebe Annette voll in Aktion

Ich beim Verpacken.
Na guuut wir haben den Abend natürlich auch genutzt, um viel zu quatschen und zu lachen.
Danke Annette, wir haben echt im Akkord gearbeitet, aber mit viiiiiel Spaß!!!

Zwei Kartons mit fast  300 Keksen haben wir mit vereinten Kräften für den IGT fertig gemacht:




Ich danke von ganzem Herzen Jeanette, die trotz Umzugsstress 200 Kekse gebacken hat, 
Sybille vom IGT  für die Ausdrucke des IGT-Logos, 
Sylvia Zenz für die vielen Clipse (welche leider nie bei mir eingetroffen sind, dank der "Zuverlässigkeit" der Deutscher Post), 
Silvia Breitinger die Tüten und neue Clipse organisierte. 
Und zu guter letzt Annette, die mich mit den restlichen Logo-Ausdrucken versorgt hat und mir beim bekleben und einpacken so gut geholfen hat. 

Ich würde mal sagen, Projekt "IGT - Kekse" haben wir somit erfolgreich gemeistert !

Wer Interesse hat sich beim IGT  zu informieren oder als Mitglied anzumelden kann dies hier über den Link tun:



1 Kommentar:

  1. ohje...welch eine Arbeit...puh...
    aber schön das die Torten Schwestern zusammenhalten ☺

    AntwortenLöschen